Aktuelles
3. Juli 2019

CD “Let Go” wird in den USA promotet

3B-Geschäftsführer Christoph Berghorn hat jüngst seine eigene Musik mit einem Instrumental-CD-Album veröffentlicht. In der Agentur vor allem als Texter und Konzeptioner am Ball, hat er aber auch immer wieder als Musiker (Komponist, Arrangeur, Pianist/Keyboarder) für 3B seine professionellen Qualitäten in der Musikproduktion eingebracht – ob bei Werbspots für TV und Radio, für Firmenvideos oder weitere multimediale Produktionen. Jetzt hat er zusammen mit seinem Freund und Kreativpartner Clemens Paskert unter dem Titel „Let Go“ eine CD produziert, die bei einem professionellen Promotor in den USA auf außergewöhnlich positives Gehör gestoßen ist. Randall Davis, renommierter amerikanischer Musikvermarktungsprofi, der u. a. bei EMI, Walt Disney und Capitol zahlreiche Superstars wie Paul, McCartney, Steve Miller, Pink Floyd oder Duran Duran betreut hat, befand die Musik für so gut, dass er sie in die Topauswahl seiner Projekte für eine Promotionkampagne in den USA aufnahm.

Die CD ist inzwischen weltweit auf allen gängigen Musikportalen zu sehen und hören sowie als Download erhältlich. „Dank der genialen Soundarbeit von Clemens Paskert (Capitol Sound Studios) und der fantastisch einfühlsamen solistischen Ergänzungen vor allem von Matthias Keidel am Saxophon und Doortje Maillard am Cello ist das Album so geworden, wie ich es mir buchstäblich erträumt habe – nämlich verträumt, entspannt, warm, eben zum Loslassen, weshalb die CD ja auch ‚Let Go‘ heißt.“

Der Untertitel der CD lautet „Musik mit Tiefgang – aus der Seele, für die Seele“ – wer reinhören möchte:

Hier geht es beispielsweise zum Titel „Piano Reflections 2“:

Titel „Piano Reflections 2“

Und hier zur Übersicht auf YouTube:

Übersicht Christoph Berghorn YouTube: