Aktuelles
27. August 2015

Mit Sekt und Gummistiefeln ...

Wie gestaltet und bewirbt man eine lokale Politik-Veranstaltung erfolgreich?

Erstens: Mit einer entsprechenden Idee und konzeptionellen Gestaltung der Veranstaltung, die sich deutlich von den üblichen Info- und Talkveranstaltungen der Lokalpolitiker landauf landab unterscheidet.

Zweitens: Mit einer Einladung, die Neugier und Appetit macht auf „Politik mal ANDERS“ und mit der richtigen Location und Profis, die man anheuert und mit ins Boot nimmt.

Und drittens: Mit einem Rahmen, einer  Betreuung und Logistik, die zum Thema passt und mit der sich der Bürgermeister-Kandidat und Gastgeber wohlfühlt. Das führt dann zu entsprechend positiver Resonanz von allen. 

"Ihnen und Ihren Mitstreitern ein herzliches Dankeschön für die gelungene Veranstaltung. Seit dem vergangenen Freitag habe ich nur postive Reaktionen entgegen nehmen können. Das Format hat genau die Erwartungen erfüllt, die ich hatte, nachdem Sie diese Idee präsentiert hatten. Nicht nur die Gäste, sondern auch unsere Gesprächspartner waren sehr angetan..."

Clemens A. Leushacke